Join now

Und morgen die ganze Welt (in German) and Q&A with the director

Hosted by the Consul of the Munich Cinema Tour Group
Event Cover Photo
Took place 1 month ago
Thu 29 Oct 20:15 - 23:00

Ready to Join?

Please note: The group size is limited to 5 attendees max., due to the current tightened restrictions. Confirmation required. Please get in touch before attending. Thanks for your collaboration!
---------------------------- Protected content
The film screening will be followed by a Q&A with writer/director Julia von Heinz and cast members.

The movie will be shown in German, without subtitles, and I take that as an excuse to proceed in my native tongue ;-)

Die aus gutem Hause stammende Luisa, Jura-Studentin, demonstriert mit einigen ihrer Freunde gegen rechte Populisten. Sie lernt dabei den charismatischen Alfa und dessen besten Freund Lenor kennen, für die auch Gewalt ein legitimes Mittel ist, um Widerstand zu leisten. Die Situation spitzt sich zu, bis sich Luisa schließlich entscheiden muss, wie weit sie zu gehen bereit ist – mit allen Konsequenzen, die das für sie, ihre Familie und ihre Freunde haben könnte...

Premiere war bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig im September Protected content . Deutscher Kinostart ist am 29.10., und am ersten Tag kommen Regisseurin und Darsteller zur Kinotour nach München.

Trailer: Protected content

Wir könnten uns bereits etwas früher in einem Restaurant in der Nähe treffen. Wie für den Film gilt auch hier: Max. 5 Personen. Bitte meldet Euch deshalb frühzeitig :-)