Join now
Log in Join

The Asean Culture Group will visit the EAT, PLAY, LOVE FESTIVAL

Hosted by the Consul of the Cologne Asean Culture and Cuisine Group
Culture & Entertainment
Event Cover Photo
Took place 2 months ago
Sat 26 Aug 15:00 - 20:00

Ready to Join?

Eat: Street Food

Play: German Wakeboard Championship

Love: Live Acts/ Open Air

Das Konzept der Veranstaltung bedient sich der synergistisch wirkenden Aspekte von Sport, Esskultur sowie Musik. In erster Linie dem Wakeboard-Sport in Deutschland gewidmet,
werden die deutschen Meisterschaften zu einem mittelgroßen „Lifestyle-Event“ ausgedehnt, um der Sportart eine größt-mögliche Plattform der Präsentation zu bieten.
Das geht jedoch nur mit einem breit aufgestellten Rahmenprogramm:
Die Kölner Streetfoodprofis von Protected content werden mit einer Vielzahl von Foodständen ein Street Food Festival installieren, wobei der Veganer genauso auf seine Kosten kommen wird, wie der Fan des "Pulled-Pork-Sandwiches". Die Jungs von FREUNDE LEGEN AUF. & VOID kümmern sich Sonntags um den, vor der Kulisse des Fühlinger Sees stattfindenden, "musikalischen Ausklang", welcher bis in den Sonnenuntergang hinein eine perfekte Abrundung des Wochenendes darstellen wird.
Hierfür wurde Mr. Katermukke höchstpersönlich eingeladen: Welcome!
Des Weiteren kommen die symphatischen Jungs JONAS PAAR &
JAN URBAS, DAVID HASERT, Kotelett & Zadak angereist.

EAT PLAY LOVE. Das Kölner Event, das Esskultur, Wakeboarden und Musik vereint.

The concept of this event combines the synergetic aspects of sports, streetfood and music.
For the second time the german nationals in wakeboarding will advance to a lifestyle-festival giving wakeboarding a big and vast platform of presentation.
The cologne based professionals of Protected content will install a variety of high class foodtrucks and FREUNDE LEGEN AUF. & VOID will take care about a proper celebration of the new national champions. For that they booked the FREIBOITAR based label Katermukke, JONAS PAAR & JAN URBAS, DAVID HASERT, Kotelett & Zadak.

DEUTSCHE WAKEBOARD MEISTERSCHAFT
Wakeboarden und Köln gehören einfach zusammen. Nicht nur ist Köln die Wahlheimat einiger Größen der Wakeboardindustrie, sondern Dank des Wake The Line im Stadionbad auch einmal pro Jahr das internationale Mekka der besten Wakeboarder. PLAY, der sportliche Teil des EAT PLAY LOVE knüpft genau hier an und so avancieren die deutschen Meisterschaften im Wakeboarden zu einem Wakeboard-Event am Boot, das seinesgleichen sucht. Perfekte Bedingungen, die Nähe zur Stadt, sowie die wunderschöne Kulisse des Fühlinger Sees und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm machen die Regattastrecke einzigartig für Zuschauer und Sportler. Die Athleten treten an in den Kategorien: Boys, Junior Men, Masters, Open Ladys und Open Men. Das Besondere beim Eat Play Love: Die Königsklasse Open Men ist „offen“ und mit Protected content Preisgeld dotiert. Hier starten neben den besten deutschen Wakeboardern auch internationale Top-Athleten.

Möge der Beste gewinnen.

WAKEBOARDING AS A SPORT !

Wakeboarding is a surface water sport which involves riding a wakeboard over the surface of a body of water. The wakeboard is a small, mostly rectangular, thin board with very little displacement and shoe-like bindings mounted to it. It was developed from a combination of water skiing, snowboarding, and surfing techniques.

The wakeboard is usually towed behind a motorboat, typically at speeds of 30–40 km/h (18–25 mph), depending on the board size, weight, type of tricks, and comfort. This speed could also depend on the year, make, and model of the boat because some boats, which are not designed for wakeboarding, create a different size wake which may not feel comfortable with.

THE GERMAN WAKEBOARD CHAMPIONSHIP
Wakeboarding and Cologne simply belong together. Not only is Cologne the adopted domicile of some of the greatest in the Wakeboarding industry, thanks to the Wake The Line in Stadionbad which showcase once in a year the International Mecca of the best wakeboarders. PLAY, sporty part of the EAT PLAY LOVE that advances the German Wakeboarding Championship in Fühlinger Sea to a prestigious Event. It shows diversified Program which makes the Regatta route unique both for the spectators and athletes. The athletes competes in different categories and with the Champions League " Open Men " is a luring 3K as trophy money and here competing side by side the best from German Wakeboarders and the International Top Athletes.

OPEN AIR
Was wäre ein Lifestyle-Festival mit Funsport, Street Food Delikatessen, diversen Ständen und Attraktionen ohne ein paar Beats zum Tanzen oder Kopfnicken? Um das Verweilen so angenehm wie möglich zu machen, haben die Jungs von Freunde Legen Auf von Freitag bis Sonntag eine bunte Artist-Mischung aus Live-Acts, Bands und DJs an den Start geholt. Am Freitag, dem entspanntesten Tag und passend zum „meet&greet“ wird es abwtag geht's dann richtig los.
The Musical part honours the best from Oldschool Hip Hop, Rap, Funk&Soul und Reggae jongliert. The "Zwei Kölner Jungs" will provide for the musical entertainment.
Sonntags wird einen Überraschungsgast, der mit seiner Performance vorm Finale der Wakeboarder die Schuhe ausziehen. Nach dem Finale, ab ca. 16 Uhr, werden Berliner Katermukke-Freunde „Kotelett&Zadak“ für einen perfekten Ausklang sorgen.

Put on your dancing shoes!

There is no entry fee for this event!

Meeting Place:
Protected content
For those who will come with their own transportation: At the entrance of the Street Food Festival.