Join now

Situation of Women in Iran: Ready & Conversation

Hosted by the Consul of the Duesseldorf Changemakers Group
Event Cover Photo
Took place 1 month ago
Thu 13 Jun 18:30 - 21:30

Ready to Join?

Reading/Conversation with Monireh Baradaran and Helen Nosrat in German!

Gespräch mit Monireh Baradaran und Helen Nosrat
Den Kampf gegen die Diktatur und für die Demokratie haben Monireh Baradaran und ihre Angehörigen teuer bezahlt mit Gefängnisstrafen, Verschleppungen und Hinrichtungen. Wegen ihrer politischen Aktivitäten gegen die Islamische Herrschaft im Iran verbrachte sie neun Jahre ( Protected content ) im Gefängnis.
Frau Baradaran wird Auszüge aus ihrem Buch „Erwachen aus dem Alptraum“ lesen. Für ihre außergewöhnliche Zivilcourage wurde sie Protected content der Carl-von-Ossietzky-Medaille ausgezeichnet. Sozialpsychologische Studie über Folter im Iran und „Gegen die Oblivion“ (Erfahrungen in Wahrheitskommissionen).

Hellen Nosrat ist Protected content Rasht im Norden des Irans geboren. Nach der Machtübernahme des Islamischen Regimes, durfte sie nicht mehr studieren. Sie ist Protected content Deutschland geflüchtet. Sie liest Ausschnitte aus dem Buch „Frauen! Leben! Freiheit!“ von Narges Mohammadi.

Narges Mohammadi ist eine bekannte iranische Menschenrechtsverteidigerin. Sie war Vizepräsidentin und Sprecherin des iranischen Menschenrechtszentrums, eine Organisation, die verboten und geschlossen wurde und dessen Mitglieder verhaftet wurden. Zudem war der Mitkämpferinnen von „Legam", einer Gruppe, die sich gegen die Todesstrafe im Iran einsetzte. Sie befindet sich im Evin-Gefängnis in Teheran.
Sie erhielt den Friedensnobelpreis Protected content .