Join now
Log in Join

Die grosse Rocko Schamoni Schau (in GERMAN)

Hosted by the Consul of the Munich Theatre Lovers Group
Culture & Entertainment
Event Cover Photo
Starts in 3 months
Thu 08 Mar 20:00 - 22:00

Ready to Join?

Der Dorfpunk in München

if you ever heard or read something of Rocko Schamoni and you liked it this is a must.

My recommendation for starters would be Dorfpunks (Audiobook/live lecture)

******

Protected content das Jahr der Menschheit. Und was gäbe es Zwingenderes für den King, als sich ganz diesem Thema zu widmen? In seinen Texten, in seinen Songs, auf der Bühne und im Publikum: überall wuselt es von Menschen, ja ist es sogar äußerst menschlich.

Überhaupt- die Texte: Rocko Schamoni liest aus einem Buch, das es noch nicht gibt: “Dummheit als Weg“. Eine kleine Enzyklopädie der menschlichen Dummheit, ein Attestieren des Unvermögens an sich selbst und an allen anderen auch gleich noch. Anhand von vielen Beispielen, Geschichten und Dialogen wird diagnostiziert und endgültig bewiesen: der Mensch ist alles mögliche, aber in erster Linie dumm und an dieser allumfassenden Dummheit wird die Welt zu Grunde gehen. Das Buch zur Lesung wird während der Tour laufend weiter geschrieben- so das Publikum denn Anlass dazu bietet.

Dann die Musik: ein Skypekonzert mit dem Orchester Mirage, das in Hamburg sitzt und via ISDN per Kabel mit dem King verbunden ist. Und ein Musiker auf der Bühne der gleichzeitig Schlagzeug und Gitarre spielt und dazu singt. Große vergessene Songs wunderbarer zum Teil ebenfalls vergessener Künstler werden zum Leben erweckt. Und eigene Songs werden dem Publikum zum direkten Vergessen übergeben.

**********************************************************************

Protected content the year of mankind. And what would be more compelling for the King than devoting himself to this subject? In his lyrics, in his songs, on the stage and in the audience: everyone is whispering about people, indeed it is extremely human.

Rocko Schamoni reads from a book that does not exist yet: "Stupidity as a way". A small encyclopaedia of human stupidity, an assertion of the inability to himself and of all others. Many examples, stories and dialogues are diagnosed and finally proved: man is everything possible, but first and foremost dumb and the world will perish on this all-embracing stupidity. The book read in this lecture is continually being written during the tour - so the audience is the reason for this.

Then the music: a Skype concert with the orchestra Mirage, which sits in Hamburg and is connected via ISDN with cable to the King. And a musician on the stage who plays drums and guitar at the same time and sings. Great forgotten songs of wonderful, partly also forgotten artists are brought to life. And their own songs are handed over to the audience for direct forgetting.