Join now
Log in Join

Matinée celebrating Thomas Mann's birthday (GERMAN language)

Hosted by the Consul of the Munich Theatre Lovers Group
Culture & Entertainment
Event Cover Photo
Starts in 2 weeks 1 day
Sun 10 Jun 11:00 - 13:30

Ready to Join?

„Ich bin ja München, wo ich die Hälfte meines Lebens verbrachte, von Herzen zugetan, lieber Herr Oberbürgermeister, und nie habe ich Ihrer Stadt gegrollt, auch zu Zeiten nicht, wo mir böses kam von dort, denn ich wußte wohl, daß es nicht das wahre und eigentliche München, nicht sein ewiger, unzerstörbarer genius loci* war, von dem mir das kam. Ich versichere Sie: Wann immer ich Münchnener Laute höre, Münchener Tonfall, wird mir warm ums Herz.“ (Thomas Mann an den Münchner Oberbürgermeister Thomas Wimmer, 8. Juni Protected content

Der Protected content Lübeck geborene Schriftsteller Thomas Mann kam Protected content gerade mal 19 Jahren nach München. Für fast vierzig Jahre wurde die Stadt für ihn ein wichtiger Schreib- und Lebensort. Hier heiratete er Katia Pringsheim, Tochter einer großbürgerlichen Münchner Familie, baute sein Haus in der Poschingerstraße, wurde Vater von sechs Kindern und kam in den Protected content Jahren zu Ruhm und Ehren. Zum Zeitpunkt der Machtergreifung der Nationalsozialisten Protected content sich Thomas Mann gerade auf Vortragsreise im Ausland. Angesichts der politischen Entwicklungen musste er sich dazu entschließen, nicht mehr nach Deutschland und München zurückzukehren.

Auch nach dem Ende der Nationalsozialismus kam Thomas Mann nur noch für Besuche nach Deutschland zurück. Dennoch fühlte er sich der Stadt München stets verbunden.

Anlässlich des Geburtstags von Thomas Mann am 6. Juni liest der Schauspieler Hans Jürgen Stockerl ausgewählte Texte zu Thomas Manns München-Beziehung. Das Duo Nicolas Ousseni (Trompete) und Rebekka Zwick (Akkordeon) begleitet die Lesung musikalisch.

Monacensia

Monacensia im Hildebrandhaus

!! Eintritt: frei / Anmeldung unter Protected content