Join now
Log in Join

SAP Project Manager for BW infrastructure roll-out (Frankfurt)

Dear all,

I'm looking for an experienced PM to run a roll-out project for a HANA/BW infrastructure in Frankfurt (german speaking). The details are to be found below.
Please send me your professional profile to Protected content or contact me on Protected content Protected content .

Carlos Ramirez
Executive Partner
SEPICON AG

================================================================

Im Rahmen des Projektes zum Aufbau einer SAP HANA Infrastruktur für ein BW-System suchen wir einen kompetenten Projektleiter, der die Leitung des Teilprojektes „Infrastruktur“ übernimmt.

Aktueller Status:
Die Hardware-Auswahl ist abgeschlossen und die Hardware bestellt. Die nächsten Projektschritte sind die Installationsvorbereitung, Einbau und DC-Integration. Installation und Einbau werden als Regeltätigkeiten mit bekannten Komponenten eingeschätzt. Der Projektteil DC-Integration beschäftigt sich mit der Aufgabe, die neuen Techniken HANA-Datenbank und Sybase IQ-Datenbank produktionsreif in unser Rechenzentrum einzuführen. Das bedeutet Abstimmung mit vielen beteiligten Fachbereichen wie Server, Storage, Monitoring, Operations, Backup, um alle notwendigen Verfahren zu erlernen, zu testen und zu beschreiben (z.B. Start, Stop, Backup/Restore, Fail-over/Desaster Recovery,...). Eine erste Detaillierung der Aufgabenfelder und der dabei Beteiligten ist in Arbeit. Es erfolgt eine saubere Übergabe durch das bisherige Projekt Office.

• Anforderung

Einen Projektleiter mit fundierten Projektmanagement-Skills und mehrjähriger Erfahrungen in der Leitung komplexer Infrastrukturprojekte.

Geschätztes Volumen: 40 Personentage

Der Projektleiter muss über sehr gute Kommunikationskompetenzen verfügen, da sein Arbeitsschwerpunkt neben der Planung und Umsetzung in einem engen Zeitplan insbesondere auch Kommunikation an und Integration von verschiedenen Teams umfasst.
Der Projektleiter soll über zumindest grundlegende Kenntnisse hinsichtlich RZ-, SAP- und Server-Betrieb verfügen.
Kenntnisse hinsichtlich SAP-HANA sind erwünscht aber nicht zwingend erforderlich.

Zeitraum / Einsatzdauer:
Der folgende Projektschritt läuft bis Ende Dezember, weiter geht es dann mit den Migrationen, die allerdings wieder von SAP getrieben werden. Der Go-Live wird im Februar sein, daran schließt sich eine Hypercare-Phase an. Daraus ergibt sich folgende Einsatzplanung:
Phase 1: ab sofort - Ende Dezember; 4 Tage/Woche
Phase 2: Januar; nahezu kein Bedarf
Phase 3: Februar/März : 2 Tage pro Woche

Frankfurt Forum