Join now
Log in Join

Achtung Haftungsfalle ! (Hamburg)

Sehr geehrte Damen und Herren,

Achtung Haftungsfalle!

Der Staat hat ein Programm zur Stützung der gesetzlichen Rentenversicherung aufgelegt.

Wer ist dafür verantwortlich und haftet im Zweifel? Sie – die Arbeitgeber.

Sie haben ein Konzept für Ihre betriebliche Altersvorsorge und erlauben Ihren Mitarbeitern eine Entgeldumwandlung.

Sie geben gern etwas dazu und haben natürlich an das Gleichbehandlungsgesetz gedacht.

Sie lassen verschiedene Anbieter zu oder arbeiten mit einer Versicherung zusammen.

Lassen Sie die die Verträge prüfen, ob Sie in der Haftung sind? Wer prüft, ob Mitarbeiter gleichen Ranges und gleicher Qualifikation die gleichen Zuschüsse bekommen?

Sie zahlen „Vermögensbildende Leistungen“? Der Einzige der Vermögen bildet, ist hier der Staat. Ändern Sie das und sparen bares Geld jeden Monat, für jeden Mitarbeiter.

Natürlich haben Sie die betriebliche Altersvorsorge in den Arbeitsverträgen rechtssicher geregelt.

Merken Sie etwas – Sie sind für alles verantwortlich.

So wie Sie in Ihrem Bereich der Spezialist sind, sollten Sie dieses Gebiet ebenfalls einem Spezialisten überantworten, am besten einem unabhängigen – uns.

Wir unterstützen Sie und führen Dinge aus, wie Sie es wünschen. Machen Ihr Programm für jeden Mitarbeiter nachvollziehbar und transparent.

Wir haben ein Konzept für Sie – lassen Sie sich überraschen.

Adhish Sengupta

Email : Protected content

Hamburg Forum