Join now
Log in Join

Vernissage

Hosted by a member of the Zurich Art & Art Lovers Group
Culture & Entertainment
Event Cover Photo
Took place 3 weeks 3 days ago
Wed 25 Oct 18:00 - 20:00

Ready to Join?

Opening of three exhibitions in Protected content , the home of constructivism in Zurich.
It is one of this special evenings, when the Haus Konstruktiv is newly filled with pieces of art, artists and art lovers. An introduction to the exhibitions is offered by the organizers.
The exhibitions in detail:

Marguerite Humeau
RIDDLES (Final Beats)

Zurich Art Prize Protected content

26. Oktober Protected content 14. Januar Protected content
Vernissage und Preisverleihung: 25. Oktober, 18 Uhr

Das Museum Protected content und die Zurich Insurance Group Ltd freuen sich, mit Marguerite Humeau die diesjährige Gewinnerin des Zurich Art Prize zu würdigen und anlässlich der zehnten Ausgabe des international renommierten Preises eine Neuerung bekannt zu geben: Zur bisherigen Summe von CHF 80’000, die jeweils in eine Einzelausstellung im Museum Haus Konstruktiv fliesst, wird ab Protected content Preisträger/der Preisträgerin zusätzlich ein Preisgeld in Höhe von CHF 20’000 zugesprochen.
Marguerite Humeau (geb. Protected content Cholet, Frankreich, lebt in London) ist in den vergangenen Jahren mit ihren grossformatigen Installationen, organisch und kreatürlich anmutenden Skulpturen bekannt geworden. In ihren Werkkonzeptionen geht Humeau oftmals von prähistorischen Ereignissen, wissenschaftlichen Theorien und okkulten Überlegungen aus.

Julije Knifer
Ab 26. Oktober

Arbeitsprozess, Tübingen, Protected content . © Protected content , ProLitteris, Zürich

Julije Knifer

I have probably already painted my last paintings, but maybe not the first ones

kuratiert von Sabine Schaschl und Ana Knifer

26. Oktober Protected content 14. Januar Protected content
Vernissage: 25. Oktober, 18 Uhr

Das Museum Protected content würdigt das Schaffen des kroatischen Künstlers Julije Knifer (geb. Protected content Osijek, gest. Protected content Paris) mit einer umfangreichen Einzelausstellung, die in enger Zusammenarbeit mit seiner Tochter Ana Knifer entstanden ist. Neben zahlreichen Gemälden und Arbeiten auf Papier werden Fotodokumentationen, selten gezeigte Filmaufnahmen und eine Auswahl textbasierter Arbeiten präsentiert.

Aurélie Nemours

Aus Schweizer Privatsammlungen

kuratiert von Sabine Schaschl

26. Oktober Protected content 14. Januar Protected content
Vernissage: 25. Oktober, 18 Uhr

Das Museum Protected content widmet der französischen Künstlerin Aurélie Nemours Protected content eine Einzelausstellung, die – dank Leihgaben aus Schweizer Privatsammlungen – die unterschiedlichen Schaffensphasen dieser Grande Dame der geometrisch-abstrakten Kunst vorstellt.