Join now
Log in Join

Tickets for Tom Waits The Black Rider (Munich)

2 Tickets for Tom Waits play the black rider at the Prinzregententheater, Munich available.

2 * 52 € for 1. row seats

Private offer. First come, first serve.

Please call Protected content

Thank you for your interest.

Hansi

Es ist ein Stoff aus dem 19. Jahrhundert, der schon zu seiner „Urzeit“ kreative Köpfe zu Bearbeitungen hinriß – Webers Freischütz hat seit der Entstehung schon so manche Transformation durchlebt. Was bei Berlioz mit einer Fassung für das französische Publikum begann, fand rund 14 Jahrzehnte später seinen Höhepunkt in einer besonders gelungenen Version mit „The Black Rider“. Hier entwarf Regisseur Robert Wilson zusammen mit dem zurückgezogen lebenden Schriftsteller William S. Burroughs und der Sängerlegende Tom Waits eine düster-schaurige, aber eben durchaus ironische Freischütz-Reprise. Mit dramatischer Raffinesse entstand ein Musical über die selbstzerstörerischen Kräfte der Süchte. Nicht nur die packende Musik hatte es dem Regisseur Jochen Schölch besonders angetan und so kam es, dass sein neu gegründetes Metropol-Theater vor den Toren der Stadt München mit einer vielbeachteten und fantasievollen Premiere von sich reden machte. Das ist nun zehn Jahre her, und die Neuauflage des Klassikers begeistert zum wiederholten Male das mehrfach ausverkaufte Haus. Nicht minder euphorisch die Presse. „Wundersame Dinge, verspielte Leichtigkeit, die Poesie der kleinen Dinge … faszinierend schönes Unterhaltungstheater!“, so die Süddeutsche Zeitung, und auch der Münchner Merkur lobt – „ein grandioser Spaß mit Schirm, Charme und Live-Musik. Kult, einfach Kult!“ In der Abendzeitung liest man: „Eine rasant geschnittene Rückkehr der Freischützgeschichte – beschwingt und launig“ und auch die tz bemerkt Jochen Schölchs Meisterregie. Dass die Geschichte um Wilhelm, den nur ein perfekter Schuss (mithilfe des Teufels) vom absoluten Liebesglück trennt, ein rauschendes Theatervergnügen bereiten wird, ist also unbestritten. Was für das Metropoltheater wegen des immensen Publikumsandrangs zu klein wurde, findet nun im Januar eine nicht weniger würdige Spielstätte im Prinzregententheater. Nicht verpassen!

Munich Forum