Join now
Log in Join

Orpheus und Eurydike in Nymphenburg am 19. Juli 2008 (Munich)

Wir freuen uns, am 19. Juli Protected content 19.30 Uhr im Festsaal an der Maria-Ward-Str. 5 in München folgendes Programm präsentieren zu dürfen:

Orpheus und Eurydike – musikalischer Abend über Liebe, Wandel und das Überschreiten von Grenzen

Inspiriert durch ein Bilderbuch mit einer Bearbeitung der Geschichte von "Orpheus und Eurydike" durch die Politikerin Antje Vollmer und den Maler Friedrich Hechelmann (erschienen im Verlag Weitbrecht Protected content , haben sich in München eine Sängerin, eine Schauspielerin und eine Pianistin auf den Weg gemacht und basierend auf dem Text von Antje Vollmer das Konzept für einen musikalischen Abend zu Orpheus und Eurydike und den damit verbundenen Themen der Grenzüberschreitung, der Liebe und des Wandels, geschaffen.

Antje Vollmers Text bietet den Rahmen für die sprachlich-musikalische Begegnung an diesem Abend. Die musikalischen Elemente sind nicht enzyklopädisch an Orpheus und Eurydike gebunden, sondern atmosphärisch in die Erfahrungshorizonte der Geschichte gefügt. Das Repertoire umfasst u.a. Werke von Frescobaldi, Beethoven, Clara Schumann, Wagner und Debussy, sowie improvisatorische Elemente.

Antje Vollmer – Text

Susanna Klovsky – Klavier
Stefanie C. Braun – Sopran
Julia Neuhaus – Erzählerin

Hanna-Sophie Welker - Künstlerische Mitarbeit

Samstag, den 19. Juli Protected content
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr

Tickets gibt es zu € 20,- und € 10,- ermässigt (incl. Begrüßungsdrink) über Süddeutsche Zeitung Tickets:

Protected content

Wir freuen uns auf einen wunderschönen Sommerabend und würden uns sehr über die Weiterleitung der Einladung in Eurem Netzwerk freuen.

Julia

Munich Forum